Ahlerstedter Apfeltag

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 13/10/2019
11:00 am - 5:00 pm

Veranstaltungsort
Ahlerstedt, beim Backhaus

Kategorien


Am Sonntag den 14. Oktober 2018 veranstaltet der Dorferneuerungsverein in Ahlerstedt von 11 bis 17 Uhr ein großes Apfelfest. In stilvoller Umgebung des Backhauses, in der Holzhäuser Straße wird es reges Markttreiben geben. Eine große Apfelausstellung zeigt wie umfangreich das Angebot an Äpfeln ist. Viele schon fast schon vergessene Sorten wie der Finkenwerder Herbstprinz, Jakob Lebel, Horneburger Pfannkuchenapfel und viele andere sind zu sehen. Auch in diesem Jahr wird eine Apfelverkostung angeboten, damit man die verschiedenen Apfelsorten nicht nur sehen, sondern auch einige schmecken kann. Für Apfelallergiker sind auch einige Sorten dabei.

Zahlreiche Marktbeschicker bieten unterschiedliche Produkte rund um den Apfel an. Frische Äpfel aus dem Alten Land, auch alte Sorten, Apfeldirektsaft aus eigener Herstellung, Gewürze, Liköre, Obstbrände und Marmelade in verschiedenen Geschmacksrichtungen laden zum Einkaufen ein. Ein Käsestand rundet die Gaumenfreuden ab.

Tierische Gäste werden in diesem Jahr auch dabei sein. Vierbeinige Vertreter der sehr selten gewordenen Schafsrasse Walachenschafe sind vertreten. An ihrem Stand kann man von ihnen erzeugte Produkte erwerben und somit den Erhalt dieser fast ausgestorbenen Schafsrasse unterstützen. Der Imker zeigt Ihnen ein Bienenvolk hinter Glas und bietet Honig und andere Imkerprodukte an. Landwirtschaftliche Betriebe bieten ihre erntefrischen Produkte an ihren Ständen an. Der Glaszwerg ist dieses Jahr auch dabei – und bringt den Fauchi mit. Damit kann ich zeigen, wie meine Glasperlen entstehen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.dorf-ahlerstedt.de