Sonntagsruhe

Heute ist Palmsonntag. Der zweite Palmsonntag für mich persönlich, der ganz anders läuft, als mir lieb ist. Palmsonntag ist für mich und meine Familie immer ein Fixtermin: Palmweihe am Hauptplatz meiner Heimatstadt in Österreich. Ein Sehen und Gesehen werden, ein kurzer Gottesdienst über freiem Himmel, Palmsträusse dafür aufputzen, sich selbst aufputzen. Und dann mit den geweihten Sträußen ums Haus laufen und das erste rot gefärbte Ei bekommen. SO kenn ich das. SO mag ich das. Nicht zu Hause. Ohne dem TamTam. Also gibt es eine “einfache” Perle. Sonntagsruhe.